Architekturberatung

Unsere erfahrenen Software-Architekten helfen bei Ihnen Vorort, wenn es um die grundsätzlichen Entscheidungen und Probleme geht.

OOD / OOA

Die Disziplinen OOA (Objekorientierte Analyse) und OOD (Objektorientiertes Design) sind das Fundament der Architektur. Zunächst steht die Analyse (OOA) des Problems und in der Folge die Entwicklung eines Domänenmodells (OOD). Das ist die Abbildung der Freiheitsgrade der Realität in eine objektrelationale Darstellung. Diese wird dann im Prozess der der Entwicklung per Refaktorisierung weiter verfeinert und den Gegebenheiten angepasst. Man sagt auch Architektur sei eine Folge der stets ungenügenden Modelle, wobe eines besser sei als das vorhergehende.

UML

Nach der Analyse (OOA) wird mit der Unified Modelling Language wird vor der eigentlichen Programmierung/Implementierung in einer mehr oder weniger grafischen Notation ein Modell erstellt. Dies dient dann als Grundlage für Diskussionen und als Anhaltspunkt für die umsetzung in Code. Da der Code später auf jeden Fall refaktorisiert wird, haben die UML-Diagramme nicht so sehr Bestand. Daher beschränkt man sich eher auf Domänenmodelle und geht weniger in Details. So hat man eine einfache Dokumentation, die einen Überblick erlaubt. Umgekehrt kann man die UML-Diagramme aus refaktorisiertem Code wieder generieren. In der Regel wird das aber zu detailiert und man macht es selten.

Unsere Experten

Mit einem unserer Experten an ihrer Seite können Sie ein Projekt erfolgreicher durchführen, als ohne. Wir bieten an:

  • Leitung eines Teams als Architekt
  • Mitgestaltung und Beratund in der Entwurfsphase einer Software
  • Auslagerung der Basisarchitektur und Lieferung eines Softwarerahmens

Warum

Warum sollten Sie jemanden zurate Ziehen?

Weil Architektur ein hochgradiges Erfahrungs-Ding ist. Unsere Architekten haben viele Fehler gemacht in ihrer Softwarekarriere. Das ist der Erfahrungsschatz auf den sie aufbauen. Dieselben Fehler wird ein Architekt nämlich nicht mehr machen. Darin liegt der Vorteil für Ihr Projekt. Natürlich haben unsere Leute auch alle Architekturlehrgänge genossen und sind mit den Wassern der OOP/OOD/OOA und Entwurfsmustern gestählt.